Im Urlaubsland grassiert Corona

| von Axel Günther | 0

Rechtstipp der Woche, KW 32, 2021

Zunächst: Kategorie prüfen

Strand
Urlaub in Zeiten von Corona

Es fällt einem schon schwer, den Überblick zu behalten: Spanien und die Niederlande sind Hochinzidenzgebiete, einige französische Regionen sind Risikogebiete - und für alle Fälle gibt es Regelungen. Hier folgt die Übersicht.

Man unterscheidet zwischen

"normalen" Risikogebieten

Hochinzidenzgebieten

Virusvariantengebieten

Großbritannien gilt aktuell als Hochinzidenzgebiet, aber nicht mehr als Virusvariantengebiet. Die dort zirkulierende Deltavariante ist mittlerweile auch in Deutschland weit verbreitet. Aktuell gibt es Europa keine Virusvariantengebiete mehr.

Portugal und Zypern wurden im Juli zu Hochinzidenzgebieten erklärt. Mittlerweile zählen auch die Niederlande und Spanien dazu.

Risikogebiete sind Irland, Dänemark, Malta, Monaco, Griechenland und die Türkei, außerdem Teile Kroatiens und Frankreichs.

Was muss ich tun?

Die Reiseverordnung der Bundesregierung unterscheidet zwischen drei Kategorien: Die "normalen" Risikogebiete, Hochinzidenzgebiete sowie die zuletzt in den Fokus geratenen Virusvariantengebiete.

Geimpft oder Genesen?

Wer diesen Nachweis erbringen kann, kommt um die zehntägige Quarantäne herum - egal, ob er aus einem Risiko- oder Hochinzidenzgebiet nach Deutschland einreist. Ist man weder geimpft noch genesen, heißt es: ab in die zehntägige Quarantäne. Diese Quarantäne kann durch ein negatives Testergebnis frühestens nach fünf Tagen beendet werden.

Anders sieht es bei der Rückkehr aus einem Virusvariantengebiet aus: hier dauert die Quarantäne 14 Tage und kann auch nicht durch einen Test verkürzt werden. Sie gilt auch grundsätzlich für Geimpfte und Genesene. Lediglich die Herabstufung vom Virusvariantengebiet zum Hochinzidenzgebiet (wie zuletzt mit England geschehen), ermöglicht Geimpften und Genesenen die vorzeitige Beendigung der Quarantäne

Als Faustregel gilt: am besten in Europa bleiben, wo es keine Virusvariantengebiete gibt.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.
Datenschutzhinweis:*