Mein Mann ist überschuldet

| von Axel Günther | 0

Rechtstipp der Woche, KW 30

Viele Mandanten sind der Auffassung, dass man für die Schulden seines Ehepartners voll haftet. Das ist nicht der Fall. Jeder ist für seine Schulden selbst verantwortlich. Selbst wenn Sie vor der Heirat entscheiden, keinen Ehevertrag abzuschließen, muss jeder Ehepartner für seine Schulden weiterhin selbst einstehen. Dies folgt aus §§ 1363, 1364 BGB. Das Vermögen der Eheleute wird nicht gemeinschaftliches Vermögen. Jeder Ehegatte verwaltet sein Vermögen selbstständig. Für Schulden vor oder während der Ehe haftet jeder Ehegatte allein mit seinem Vermögen

Haben Sie dazu noch Fragen? Kommen Sie zu unseren kostenlosen Beratungstagen nach Ribnitz oder Stralsund.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?
Datenschutzhinweis:*